Meisterhaft Führen - Führungskräftetraining Kompakt für Meister & Teamleiter

Teamleiter, Schichtleiter, Meister sind meist die Führungskräfte, die direkt an der Basis führen. Damit bilden sie das wichtigste Bindeglied zwischen Unternehmensleitung und Mitarbeitern. Gelebte Unternehmenswerte werden nirgends so stark spürbar wie hier. Genau deshalb kommt es besonders hier darauf an, dass Führung wirklich gelingt und genau deshalb haben wir vor mehr als 10 Jahren dieses kompakte Führungskräftetraining entwickelt, dass speziell für diese Führungsebene zugeschnitten einen hohen Nutzen liefert. Bisher haben mehr als 1000 Führungskräfte an diesem Führungskräftetraining teilgenommen. Führungskräfte aus Produktion und Logistik profitieren genauso davon, wie Dienstleitungsunternehmen.

Inhalt des Führungskräftetrainings

Rollenverständnis als Führungskraft

- Führen. Eine Sache von Haltung. Eine Frage von Selbstverständnis.

- Was heißt führen? Und insbesondere in Ihrer Funktion?

- Unterschied von Managementaufgaben (sachbezogene) und Führungsaufgaben 

- Was sind die Ziele und Ideen Ihrer Führung? Was ist Ihr Selbstverständnis von Führung?

- Sie entwickeln Ihre Führungsleitlinie und leiten Handlungen für den Führungsalltag ab.

- Sie entwickeln ein klares Bild von Führung und ein starkes Führungsbewusstsein.

Anlaßbezogen Mitarbeiter führen

- Was ist der Führungskreislauf?

- Welche Mitarbeitergespräche sind grundlegend? Sie kennen Struktur und Ablauf. 

- Sie führen Mitarbeitergespräche souverän, beziehungs- und zielfördernd zugleich.

- Sie geben Feedback und üben Lob und Kritik souverän und sicher. 

- Aufgabendelegation und auch Fürsorgegespräche gelingen.

- Sie erkennen Konfliktpotenziale zeitig und meistern schwierige Gesprächssituationen.

personenbezogen Mitarbeiter führen

- Menschen sind unterschiedlich.

- Was sind deren Stärken, Entwicklungspotentiale? Was treibt sie an? Was frustriert sie ?

- Welches Arbeitsumfeld ist für den Einzelnen förderlich? Wie gestalten Sie hier Führung?

- Sie führen unterschiedliche Menschen ziel- und beziehungsfördernd zugleich?

- Wie gelingt es durch gute Führung Leistungsbereitschaft und Verbundenheit zu stärken?

Selbstreflexion und Selbstführung und als Führungskraft wachsen

- Bedeutung und Möglichkeiten zur Selbstreflexion als Führungskraft

- Sie halten den Kurs, arbeiten fokussiert und ressourcenschonend.

- Techniken zur Stärkung der inneren Balance, Kraft und Ausstrahlung.

- Vertrauen entwickeln, loslassen lernen und Aufgaben und Verantwortung delegieren.

Teams führen und Teamprozesse verstehen

- Arbeitsbesprechung leiten,

- Aufgaben delegieren und Feedback (lob und Kritik) vor der Gruppe geben

- Gruppendiskussionen leiten und das Team für neue Themen gewinnen

- Sie kennen Teamprozessen und wissen, worauf es bei der Teamführung ankommt, so        dass dieses insgesamt einen starken Beitrag leistet und jeder seinen Platz findet.

weiter Inhalte für eine einfach gute Führung

- Gesprächssteuerungs-und Fragetechniken für eine gelungene Kommunikation 

- Der Körper ist der Spiegel der Seele. Körpersprache - wie Sie wirken & diese verbessern

- Moderations- und Präsentationstechniken für gelingende Teamgespräche

- Management-Knowhow für eine gute Selbstorganisation und vorausschauende Mitarbeiterentwicklung und Personalplanung

Nutzen

Mit diesem Führungskräftetraining

sind speziell Meister und Teamleiter in Produktion und Logistik auf ihre Rolle vorbereitet, bestens eingestimmt und mit den relevanten Führungstechniken. Das Führungskräftetraining  liefert kompakt das Handwerkzeug für eine einfach gelingende Führung gerade in diesem Bereich. 

Die Lernumgebung des Führungskräfetrainings

Die vielen Übungen im Training festigen Ihre Handlungskompetenzen.

Die nachbereitende Aufgaben zur Reflexion, das nach dem Training stattfindende Webinar und ein optionales Transfercoaching erhöhen Ihren Praxistransfer deutlich. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit an eigenen Fällen aus der Praxis zu lernen. 


Organisation und Ablauf

4 Tage Präsenztraining

Lernimpulse, Reflexionsfragen und Webinar zur Vor-bzw. Nachbereitung

optional ist ein Transfercoaching möglich 


Teilnehmerkreis

Teamleiter, Gruppenleiter und Meister aus Produktion und Logistik

maximal 15 Teilnehmer


Methoden im Führungskräftetraining

Dieses Führungskräftetraining ist speziell auf Führungskräfte in Produktion und Logistik zugeschnitten. Praxissimulationen, Übungen und Demonstrationen sichern einen hohen Lerntransfer. Trainerinput, Praxiserfahrung der Trainer und Gruppendiskussionen vertiefen die Erkenntnisse.


Beratung und Kontakt

Telefon: 0561 - 310 33 77

EMAIL: mail[at)coactive.de


Termine:

Fulda: 21.05.2019 - 24.05.2019


Trainingszeiten

1. Tag: 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

2. Tag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

3. Tag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

4. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Teilnehmergebühr

€ 1.295,00 zzgl. MwSt.

€ 1.541,05 incl. MwSt. 

Die Teilnehmergebühr beinhaltet

- täglich ein gemeinsames Mittagessen

- Pausenverpflegung

- umfangreiche Teilnehmerunterlagen

- vorbereitende Aufgaben und Lernimpulse

- Webinar zur Nachbereitung 


Firmeninterne Schulung

Dieses Führungskräftetraining bieten wir  auch für firmeninterne Schulungen an.

Selbstverständlich passen wir das Trainingsprogramm auf Ihren Bedarf an. Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie sehr gerne.