Führungskräftetraining - Neu in Führung

Die Erwartungen an eine neue Führungskraft sind vielschichtig und sie sind hoch! Als "Neuer" stehen Sie im Fokus Ihrer Mitarbeiter, Ihres Chefs und Ihrer Mitarbeiter. Es gilt sich einen Überblick zu verschaffen, wie die Abläufe sind, was gut läuft und wo es Reserven gibt. Es gilt Vertrauen aufzubauen, Mitarbeiter kennenzulernen und diese für sich und die Sache zu gewinnen. Jeden Einzelnen und das Team. Und es gilt erste Handlungsfelder zu definieren. Damit höchste Effizienz bei gleichzeitiger Mitarbeiterzufriedenheit entstehen. Was gilt es also zu tun? Wo fangen Sie an? Welche Führungsinstrumente sind am geeignetsten und wie setzten Sie diese ein? Wie kommunizieren Sie mir dem einzelnen Mitarbeiter und mit Ihrem Team? Welche Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden. Auf all diese Fragen gibt dieses Führungskräftetraining Antworten. 

Dieses Führungskräftetraining ist besonders für neue und angehende Führungskräfte geeignet. Sie erkennen worauf es besonders auch in den ersten Wochen und Monaten der Führung ankommt und wie ein ausgezeichneter Start gelingt.


Führungskräftetraining - Neu in Führung

Inhalte des Führungskräftetrainings

Meine neue Rolle als Führungskraft

- Was bedeutet Führung im allgemeinen und für Sie?

- Ihr Rollen- und Selbstverständnis als Führungskraft

- Sie lernen zwischen Management- und Führungsaufgaben zu unterscheiden.

- Sie entwickeln Ihre Leitlinien und Grundsätze von Mitarbeiterführung.

Führungstechniken und der Kreislauf der Führung

- Welche Führungsstile gibt es?

- Pro und Kontra von werteorientierter vs. zielorientierter Führung?

- Führung im 21. Jahrhundert 

- Was ist der Führungsprozess und wie gelingt es diesen sinnvoll zu gestalten?

- Was sind die wesentlichen ToDos in den einzelnen Phasen des Führungsprozesses? 

Die ersten 100 Tage Führungskraft

- Sie stellen die Weichen für eine gelingende Team- und Mitarbeiterführung.

- Wie es gelingt, Ihr Führungsverständnis beziehungsstärkend dem Team zu vermitteln. 

- Halten Sie eine "Antrittsrede"? Und wenn ja wie?

- Wie gestalten Sie den Dialog mit dem Team und mit jedem Mitarbeiter einzeln?

- Was sind die wesentlichen ToDos in den ersten 100 Tagen?

- Welche Fehler und Fettnäpfchen sollten Sie unbedingt vermeiden?

situationsbezogen Mitarbeiter führen

- Welche Anlässe für Mitarbeitergespräche gibt es? Sie kennen Struktur und Ablauf.

- Sie führen Mitarbeitergespräche souverän, beziehungs- und zielfördernd zugleich.

- Sie geben Feedback und üben Lob und Kritik souverän und sicher. 

- Schwierige Gesprächssituationen meistern Sie.

- Sie kennen Kommunikationstechniken für eine einfach gelingende Mitarbeiterführung

personenbezogen Mitarbeiter führen

- Menschen sind unterschiedlich.

- Was sind deren Stärken, Entwicklungspotentiale? Was treibt sie an? Was frustriert?

- Wie führe Sie unterschiedliche Menschen ziel- und beziehungsfördernd zugleich?

- Wie gelingt es durch gute Führung Leistungsbereitschaft und Verbundenheit zu stärken?

Teamprozesse und Teamführung

- Sie kennen und verstehen Teamprozesse.

- Sie wissen, worauf es bei der Teamführung ankommt, so dass dieses insgesamt einen       starken Beitrag leistet und jeder seinen Platz findet.

Selbstführung und Selbstreflexion und als Führungskraft wachsen

- Warum Reflexion ihres Führungsverhaltens und Führungspersönlichkeit so wichtig ist.

- Wie Sie Kurs halten, sich nicht im Tagesgeschäft verlieren, Ruhe und Weitblick wahren.

- Techniken zur Stärkung der inneren Balance, Kraft und Ausstrahlung.

- Vertrauen entwickeln, loslassen lernen und Aufgaben und Verantwortung delegieren.

Kommunikation-Knowhow für starke Führung

- Gesprächssteuerungs- und Fragetechniken für gelingende Mitarbeitergespräche

- Kommunikationsmodelle für eine gelingende Kommunikation (SPIN, KOALA, INSEL)

Ihr Nutzen

Mit diesem Führungskräftetraining

- sind Sie bestens auf den Start in Ihre neue Führungsrolle eingestimmt.

- gelingt das Zusammenwirken mit Ihren Mitarbeitern und Ihrem Team hervorragend.

- erhalten Sie einen Werkzeugkoffer erfolgreicher Führung.

- gelingen Ihnen die wichtigsten Führungsaufgaben einfach, sicher, wirkungsvoll.

Die Lernumgebung des Führungskräftetrainings

- mit den Reflexionsaufgaben und Lernimpulsen vor dem Seminar

- den vielen Übungen im Training selbst

- dem Webinar, den Lernimpulsen und den Aufgaben zur Reflexion nach dem Training

- der Möglichkeit zu einen Transfercoaching nach dem Seminar

- machen einen wirklich hohen Praxistransfer für Sie möglich. 

Organisation und Ablauf

3 Tage Präsenztraining

Lernimpulse, Reflexionsfragen und Webinar zur Vor-bzw. Nachbereitung

optional: Transfercoaching möglich


Teilnehmerkreis

Führungskräfte, die in Kürze Führungsverantwortung übernehmen und schon übernommen haben.

maximal 15 Teilnehmer


Methoden im Führungskräftetraining

Dieses Führungskräftetraining ist sehr aktiv und praxisnah. Zahlreiche Übungen, Demonstrationen und Diskussionen zu Praxisfällen sichern einen hohen Lerntransfer. Im Trainerinput werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Praxiserfahrungen vereint.


Beratung und Kontakt

Telefon: 0561 - 310 33 77

E-Mail: mail(at)coactive.de


Termine

Hannover 18.03.2019 - 20.03.2019

Fulda        22.06.2019 - 24.06.2019

Kassel       16.09.2019 - 18.09.2019


Trainingszeiten

1. Tag: 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

2. Tag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

3. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr 


Teilnehmergebühr

€   995,00 zzgl. MwSt.

€ 1.184,05 incl. MwSt. 

Die Teilnehmergebühr beinhaltet

- täglich ein gemeinsames Mittagessen

- Pausenverpflegung

- umfangreiche Teilnehmerunterlagen

- vorbereitende Aufgaben und Lernimpulse

- Webinar zur Nachbereitung


weitere Informationen anfordern

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.